Joachim van Veen

geboren 1972

 

Mein heutiges Hundetrainer-Dasein hat seine Wurzeln in der Hundezucht und Hundepension meiner Eltern, ihrer großen Leidenschaft.

 

Nach meiner Schulzeit begann ich 1989 eine Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel. Es folgten 8 Jahre Bundeswehr. Während meiner Bundeswehrzeit ergriff ich die mir gebotene Möglichkeit, mich im Bereich der EDV weiterzubilden. In diesem Bereich bin ich bis zum heutigen Tag hauptberuflich tätig.

 

Mit meinem ersten Hund 1985 begann meine Ära als Hundebesitzer, unterbrochen von einer beruflich bedingten Pause von etwa 4 Jahren.  Über die Jahre hinweg führte mich mein Weg neben dem Beruf immer wieder zurück zum Hundetraining. So erzog ich meine Hunde und unterstützte Freunde und Bekannte im Alltag mit ihren Hunden. Insbesondere interessieren mich bis heute Hunde mit Auffälligkeiten in den Bereichen des Angst- und/oder Aggressionsverhaltens. 

 

Motiviert durch meine langjährige Arbeit und Fortbildungen im Bereich der Hundeerziehung und der Kommunikation mit Hunden und insbesondere ihren Menschen, gründete ich 2014 meine Hundeschule. Ein zweites berufliches Standbein, das für mich weitaus mehr Berufung als Beruf ist. Daher erfolgte im Jahr 2015 ergänzend die Anerkennung zum Sachverständigen nach dem Landeshundegesetz NRW.

 

Seit der Gründung meiner Hundeschule, erlebte ich zahlreiche Höhen, aber auch einige Tiefen u.a. mit Behörden und Ämtern. Hilfe und Unterstützung oder auch eine Vertretung meiner beruflichen Anliegen fand ich in bestehenden Zusammenschlüssen und Verbänden nicht.

Auf der Suche nach „Gleichgesinnten“ lernte ich viele aufgeschlossene, professionell arbeitende und engagierte Kollegen kennen, die mich bis heute begleiten und meine Arbeit prägen. Aus den vielseitigen, positiven Kontakten ergaben sich bei mir das Engagement und die Motivation, mich diesem Projekt, nämlich dem Aufbau eines methodenübergreifenden Berufsverbandes, anzuschließen und diesen mitgestalten zu dürfen. 

    

 

IMG_0008  IMG_0004-2  lmi28AS1jfKqXVGQ8U8dOA32YxJzwad29odwELrBiQ4