Cordula Wochnik-Lopez

Ich bin 1962 geboren und bin seit vielen Jahren als Hundetrainerin im Bereich Asbach tätig. 

Meine Grundausbildung zum Hundetrainer habe ich in einer Hundetrainerausbildungsstelle absolviert, habe mich dann aber später zu einem anderen Weg entschlossen. Das perfekte Konzept liegt aus meiner Sicht im individuell dem Halter-Hund angepassten Training.

Ich habe in Vorbereitung auf meine Tätigkeit 

– ein mehrjähriges Praktikum in einem großen Tierheim
– ein mehrmonatiges Praktikum in einer anderen Hundeschule und 
– ein mehrwöchiges Praktikum in einer Blindenführhundschule geleistet. 

Nach einer Ausbildung zum Servicehundetrainer habe ich dann den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt und betreibe seitdem erfolgreich meine Hundeschule.

Bei bekannten Referenten besuche ich seit vielen Jahren Fortbildungsveranstaltungen, wobei ich mich nicht auf eine bestimmte Ideologie festlegen lasse.

Die Vorgänge um die Zulassung nach § 11 Tierschutzgesetz haben mir gezeigt, dass wir einen großen Berufsverband brauchen, um uns in Gesellschaft und Politik Gehör zu verschaffen. 

Und ich freue mich, dass ich mich jetzt dafür einbringen kann.

 

Cordula