Berufsvertretung

MDE_1541

Innovativ – kollegial – entschlossen!

  

Als  Vertretung eines Berufsstandes ist es uns ein Anliegen, die gemeinsamen Interessen nach außen zu vertreten. Selbstverständlich nehmen wir auch zu aktuellen politischen Vorkommnissen Stellung. 

  

 

  • Erarbeitung  von Grundlagen, Erleichterungen für die Ausübung des Berufes  
  • Kontakt zu Medien und der Politik, um alle beruflichen, rechtlichen und auch fachlichen Interessen deutlich nach außen zu vertreten. 

 

 

Vertretung der Interessen unserer Mitglieder, als auch des gesamten Berufsstandes der HundetrainerInnen durch

 

  • Aufbau einer den Absichten des Verbandes entsprechenden  Präsenz bei Bundesregierung, der Länderministerien und zuständigen Organisationen
  • Veranstaltungen nicht dogmatischer Fortbildungen und Symposien 
  • Schaffung eines regionalen und überregionalen Netzwerkes zur gegenseitigen Unterstützung  
  • Aufklärung und Hilfestellung für Berufsanfänger 
  • Information für Interessierte und Ratsuchende