News

 

13. März 2020
JHV abgesagt: ProHunde reagiert auf Corona
Die aktuellen Nachrichten rund um das Coronavirus beschäftigen uns alle, sei es im privaten, sei es im beruflichen Umfeld.

Aufgrund der Entwicklungen und der daraus resultierenden Verantwortung, die wir alle tragen, und mitunter der Empfehlung der Bundesregierung auch Versammlungen und Treffen unterhalb 1000 Teilnehmer vorerst nicht mehr durchzuführen, hat sich der Vorstand heute entschlossen, die Jahreshauptversammlung (29.3.2020) und die Phänotypologie-Fortbildungsveranstaltung (27./28.3.2020) abzusagen.

Einen neuen Termin können wir derzeit leider wegen der unklaren Lage nicht festlegen. Wir werden nun klären müssen, welche Alternativen uns zur Verfügung stehen / zulässig sind.

Wir wünschen euch, dass ihr diese "Krise" gesundheitlich und wirtschaftlich gut übersteht. Wir danken euch für euer Verständnis.

Alles Gute euer Vorstand

 

 

 

 

logo pro hunde bw

 

Verband professioneller Hundetrainerinnen und Hundetrainer e.V.

Auf dem Brink 1
21644 Sauensiek

 

Besucher - Wer ist online

Aktuell sind 262 Gäste und 2 Mitglieder online

facebook 400 400 hell